Barbara Hübner

Naturheilpraxisam Viktoriapark

Homöopathie | Kinesiologie | MatrixEnergetics

Kontaktieren Sie mich!

030 / 786 - 38 - 25
barbara.huebner@berlin.de
  • Klassische Homöopathie
  • Kinesiologie
  • Metamorphische Methode / Metamorphosis
  • Matrix Energetics
  • Bach-Blütentherapie
  • Biochemie nach Dr. Schüßler
  • Ausleitung und
    Schwermetalle­intoxikationsberatung
  • Meditation und Lichtarbeit

Brain Gym und Edu-Kinestetik,
Touch for Health,
One Brain,
Transformationskinesiologie,
Coaching

Der metamorphischen Methode bin ich während meiner ersten Schwangerschaft begegnet. Ich erhielt eine Einladung eine Sitzung zu nehmen. Die Wirkung dieser Sitzung war für mich tiefgehend: Ich fühlte mich danach ausgesprochen entspannt, harmonisch und in mir ruhend. Ich fühlte mich in eine andere Dimension versetzt und erlebte immer mehr positive "Zufälle". In mir wuchs der Wunsch, selbst ein Anwender dieser Methode zu werden und so kurz nach der Geburt meines Sohnes in 1988, habe ich mein erstes Seminar mit Gaston Saint-Pierre belegt. Es war der Anfang eines über 20 jahrelangen Dialogs.

Metamorphose ist die Bewegung von dem wer wir sind (mit all unseren Charaktereigenschaften) hin zu dem was wir sein können und im Potential bereits sind.

war einer seiner Sprüche, Aussagen. Eine Bewegung in Zeit und Raum, von einer Raupe über das Stadium des Kokons zu dem des Schmetterlings. Metamorphose lockert das Zeitgefüge und löscht damit die prenatale Muster, unsere in der Zeit eingefrorene Schocks, familiäres Karma und sogar die genetische Muster. Beeindruckend war seine Geschichte, die er selbst erzählt hatte, von einem Säugling mit Down-Syndrom, den er jahrelang begleitet hatte. Die Eltern und er selber haben das Kind systematisch therapiert bis fast alle Erscheinungen des Mongolismus nach und nach bis Schulalter verschwunden sind. Das Mädchen besuchte eine normale Schule und lernte gut. Auch ich habe Kinder mit Down-Syndrom und mit Autismus begleitet. Sehr intensiv wurde jedoch meine Arbeit mit Schwangeren. Metamorphose linderte die körperlichen Beschwerden der Schwangeren und auch befreite sie von ihren Ängsten. Für Gaston war es sehr wichtig, dass auch die Väter an den Prozess teilnahmen. Er hatte beobachtet, dass Kinder deren Väter in metamorphischen Prozess standen, sich harmonischer entwickeln.


In meiner zweiten Schwangerschaft habe ich regelmäßig metamorphische Sitzungen in Anspruch genommen. Gaston betonte immer wieder, das Metamorphose den Geburtsvorgang erleichtert und den werdenden Mensch gut auf die vor ihm stehende Realität vorbereitet. Es war verblüffend mit welcher Leichtigkeit und Kurze ca.1 1/1 Stunde sich die Geburt vollzogen hat. Als das Kind zu unserer Freude und unserer Erleichterung schon auf die Welt kam, stagnierte plötzlich der Geburtsvorgang, noch die Plazenta war zu gebären. Es war eine Hausgeburt und die Hebamme wollte gerne schon wehen verstärkende Mitteln spritzen, da hatte ich die Idee: meinen Mann und meine Freundin, die keine formale Ausbildung in der Methode hatten, mich mit metamorphischer Anwendung unter meiner Einleitung zu unterstutzen gebeten. Der Effekt war sogar für mich unerwartet, innerhalb einige Minuten ging die Geburt weiter und keine weitere medizinische Intervention nötig wurde. Um die Entwicklung des Fötus zu fördern, die Geburt zu erleichtern und die Entwicklungshilfe für die so genannten schwierigen Kinder, gar behinderte Kinder, dafür eignet sich die Metamorphische Methode hervorragend. Aber nicht nur um das neue Leben zu willkommen zu heißen, auch das Leben zu verabschieden und den Sterbevorgang zu erleichtern habe ich diese Methode angewendet. Als meine Großmutter einige Jahre im sehr hohen Alter im Zustand der geistigen Umnachtung verharrte, habe ich einer Eingebung gefolgt und mit ihr auch die Kraft ihr eine metamorphische Anwendung zu geben. Es war eine sehr tiefe Begegnung, ein Raum von Stille und inneren Frieden hatte sich für uns geöffnet. Ich spürte tiefe Dankbarkeit. Zwei Wochen später ist sie friedlich eingeschlafen.


Die praktische Erfahrung zeigte, dass Metamorphische Methode sich ausgezeichnet eine Entspannung vor jeglicher Art von Prüfungen zu bewirken, eignete. Ich selbst in 1993 stand vor der Heilpraktikerprüfung unter sehr großem Druck und bis heute erinnere mich an die große Erleichterung nach der Behandlung und den Mut, den ich daraus geschöpft hatte.

Vita

1983-1990
Anglistik und Freie Malerei Studium
1985
Anfang der Zen-Meditationspraxis und der Ausbildung in der Kunst des Ikebana
1988
Teilnahme an Kursen der Metamorphischen Methode
1990
Meisterschülerin an der HdK, Klasse Herrfurth
Erstes Lehrerdiplom in der Kunst des Ikebana, Sogetsu Schule, Tokio
1992-1995
Teilnahme an den homöopathischen Arbeitskreisen und Kursen des Heilpraktikers Helmut Szeteli
1993
Heilpraktikerprüfung
1993-1996
Ausbildung in der klassichen Homöopathie an der Bönninghausen- Akademie, Wolfsburg
1994
Gründung meiner eigenen Heilpraxis
1995-1997
Dozentin an der Chiron Schule für Homöopathie, Berlin
Beraterin im Arbeitskreis für Schwermetalleintoxikation beim Biochemischen Verein, Berlin
seit 1999
Ausbildung in den kinesiologischen Verfahren: Brain Gym, Touch for Health, One Brain, Transformationskinesiologie
2002
One Brain Facilitator
seit 2002
Dozentin an der Heilpraktikerschule "Harmony Power", Berlin
2005-2011
Ausbildung Lebenscoach, Transformationskinesiologie Polaris International Collage, Denmark
2013
Matrix Energetics Fundamentals
Matrix Energetics Magic
2015
Matrix Energetics Field Trip
Mutter von zwei Kindern.

AD ASTRA INSTITUT

für Kinesiologie und Lebensberatung

MIT DEM HERZEN SEHEN UND HOEREN:Ausbildung zum kinesiologischen Lebensberater

Lerninhalt

Kinesiologie


Vorbereitung / Clearing
Energetische Untersuchungen:
Ladung, Prana, Beobachtermodus
Gruppenbalancen
Gesprächsfvhrung
Ablösungstechniken:
Transformationskinesiologie,
Brain Gym, One Brain,
Touch for Health

Zeitlose Weisheit


Geisteswissenschaftlicher Hintergrund nach:
Torkom Saraydarian, Roberto Assagioli,
Alice Bailey, Grace Cook, Dr. Hanish,
Grethe Fremming und Rolf Havsboil
Persönlichkeit - Seele - Geist
Reinkarnation
Solar Engel
Sinne, Chakren, Strahlen

Astrokinesiologie


Chart:
Tierzeichen, Häuser, Planeten

Spirituelles Programm


Spirituelle Übungen
Meditation

Ausbildung

zum kinesiologischen Lebensberater

Unsere Welt ist im ständigen Prozess des Wandelns. Astrologisch betrachtet stehen wir an der Schwelle des Wasserzeitalters, einer Periode der menschlichen Entwicklung, die zu mehr Gruppenbewußtsein und Verantwortung einerseits, und zu originellen und frischen Denkansätzen anderseits, führt.
Bewusstes Zusammenleben, mehr Verständnis für einander erfordert von uns größere Anpassungsfähigkeit, Flexibilität, eine Verbindung des Kopfdenkens mit dem Herzdenken.

Die Ausbildung zum kinesiologischen Lebensberater befähigt uns, das Wissen über die esoterische Psychologie und die kinesiologischen Techniken einzusetzen, um uns eine neue pro-aktive Denk- und Handlungsweise anzueignen, eine Brücke zwischen Kopf und Herz zu schaffen.
Es konfrontiert uns mit unserer Sichtweise über uns und die Welt, zeigt uns wie unmittelbar unser Denken unsere Umwelt beeinflußt. Wir sind ein Teil des weltumspannenden Prozesses, in dem die Transformation notwendig ist.
Lasst uns diese Notwendigkeit und Unvermeidlichkeit zur Entwicklung unserer Persönlichkeit im Einklang mit unserer Seele, Entfaltung unserer Talente und zum Aufbau unseres Wohlstandes nutzen.

Termine


Eine 5-jährige Ausbildung findet, monatlich, außer während der Sommerferien, Samstags oder Sonntags zwischen 10 und 18 Uhr statt.
Die Kosten: Tageshonorar 80,00 Euro.

Gruppe B Termine 2018:
Samstag und Sonntag,
01 und 02.06.2019
Rügen Retreat,
29. August - 1. September 2019

VOLLMONDMEDITATION:
WESAK FESTIVAL Samstag, 18.05.2019, 18:00 Uhr